Newsletter

Holen Sie sich die neuesten Updates von Hortonworks per E-Mail

Einmal monatlich erhalten Sie die neuesten Erkenntnisse, Trends und Analysen sowie Fachwissen zu Big Data.

AVAILABLE NEWSLETTERS:

Sign up for the Developers Newsletter

Einmal monatlich erhalten Sie die neuesten Erkenntnisse, Trends und Analysen sowie Fachwissen zu Big Data.

cta

Erste Schritte

Cloud

Sind Sie bereit?

Sandbox herunterladen

Wie können wir Ihnen helfen?

* Ich habe verstanden, dass ich mich jederzeit abmelden kann. Außerdem akzeptiere ich die weiteren Angaben in der Datenschutzrichtlinie von Hortonworks.
SchließenSchaltfläche „Schließen“
cta

Hortonworks Data Steward Studio

Verständnis, Sicherheit und Governance von Daten über geschäftliche Data Lakes hinweg

Der moderne Verwaltungsansatz für Ihre Daten

Whitepaper herunterladen

Überblick

Data Steward Studio (DSS) ist ein im Rahmen von DataPlane Service verfügbares Angebot für die Unterstützung von Nutzern in puncto Verständnis, Sicherung und Governance von Daten über geschäftliche Data Lakes hinweg. Mit DSS können Unternehmen die Integrität ihrer Daten genau identifizieren und bewerten, um sicher zusammenzuarbeiten und sie getrost unternehmensweit zu demokratisieren.

Durch DSS können Unternehmen Wissen über die Daten in hybriden Data Lakes kontextualisieren, um verwertbare Einblicke zu gewinnen und sinnvolle Maßnahmen für ihre Geschäftsabläufe zu ergreifen.

video imgVideo-Schaltfläche

Data Steward Studio

Vorteile

Ermittlung und Klassifizierung von Daten in Data Lakes

DSS bietet sofort einsatzbereite Profiler, die als Pipeline für Abläufe zu Daten in mehreren Data Lakes ausgeführt werden können. Kunden können den Profiler-Agent in einem Data Lake installieren und einen bestimmten Zeitplan aufstellen, um verschieden Arten von Datenprofilen zu erstellen. Mit DSS können Datenstewards:

  • Unternehmensdaten basierend auf Empfindlichkeit und Verteilungseigenschaften verstehen
  • Einblick in die Anzahl der Tabellen erhalten, die jeden Tag hinzugefügt wurden
  • Betriebliche Kennzahlen wie die Anzahl der Partitionen, die Erstellungszeit, die Tabellengröße, die Zeilenanzahl und das Ein- und Ausgabeformat erhalten
Blog: Wenn Sie Ihre hybriden Data Lakes verstehen, können Sie ihren Geschäftswert ausnutzen!
Blog: Forrester nennt Hortonworks als leistungsstarken Anbieter in Big Data Fabric Wave
Ermittlung von Datenquellen über Data Lakes hinweg
Nachvollziehen geschäftlicher Daten

DSS stellt sämtliche Metadaten bereit, die mit einem bestimmten von Apache Atlas nachverfolgten Datenbestand verknüpft sind. Mit DSS können Datenstewards:

  • Herkunft, Quelle, Abstammung und Auswirkung von Daten 
durchgängig nachvollziehen
  • Die Erstellung und Änderung von Daten verstehen
  • Upstream-Abstammung und Downstream-Auswirkung visualisieren
  • Die Entwicklung von Schemas oder Daten im Laufe der Zeit erkennen
Webinar : Daten-Governance – der erste Schritt in Richtung DSGVO-Compliance – Live-Diskussion
Nachvollziehen geschäftlicher Daten
Einhaltung von Vorschriften

DSS zeigt sämtliche Audit-Ereignisse an, die über Apache Ranger mit einem bestimmten Datenbestand verknüpft sind. Mit DSS können interne und externe Prüfer:

  • Einsehen, wer auf welche Daten zugegriffen hat, aus forensischer Audit- oder Compliance-Perspektive
  • Zugriffsmuster visualisieren, Unregelmäßigkeiten erkennen und geeignete Kontrollmechanismen gewährleisten
  • Die letzten rohen Audit-Ereignisse sowie zusammenfassende Ansichten von Audits nach Zugriffsart und Zugriffsergebnis anzeigen
Whitepaper: Daten-Governance – der erste Schritt in Richtung DSGVO-Compliance
Einhaltung von Vorschriften
Bereitstellung vertrauenswürdiger Daten für das Unternehmen

DSS ermöglicht es Datennutzern und Datenstewards, Bestandssammlungen zur Gruppierung heterogener Datenbestände basierend auf Geschäftsdefinition zu erstellen. Bestandssammlungen können auf Grundlage von Kategorien wie Kundenprofile, Verkaufsbestände, Finanzen, PII und Personalwesensdaten erstellt werden. Durch die Erstellung von Bestandssammlungen können Datenstewards und Datennutzer:

  • Automatisierung von Strategien für die Nutzung, Speicherung und Wiederherstellung von Daten
  • Daten anhand von Unternehmensklassen, Zweck, Schutz und Relevanz in Bestandssammlungen organisieren
  • Mit Tags, Attributsfacetten oder Freitext nach Daten im Data Lake suchen
  • Über intuitive Dashboards einen Überblick über die Datenbestände innerhalb einer Bestandssammlung erhalten
Pressemitteilung: Data Steward Studio hilft Unternehmen in Data Lakes vor Ort und in der Cloud
Bereitstellung vertrauenswürdiger Daten für das Unternehmen